Maik

Facharbeiter
Ausbildungsweg:
Ausbildung zum Beton-/ Stahlbetonbauer

Mein Beruf ist auch nach 15 Jahren
noch sehr abwechslungsreich.

Beschreiben Sie mir kurz Ihren beruflichen Werdegang.

Nach meiner Lehre zum Beton- und Stahlbetonbauer blicke ich mittlerweile auf 15 Jahre Berufserfahrung im Hochbau zurück. Seit zwei Jahren bin ich in der Betoninstandsetzung beschäftigt und fühle mich in dem Bereich sehr wohl.

Was gefällt Ihnen an diesem Beruf bzw. welche Tätigkeiten machen Ihnen am meisten Spaß?

Mir gefällt es sehr, an unterschiedlichsten Orten zu arbeiten. Ich mag es mal in Innenbereichen und auch draußen arbeiten zu können. Dadurch bleibt mein Beruf sehr abwechslungsreich und wird nie langweilig.

An welchen Projekten haben Sie bereits mitgearbeitet?

Verschiedene Bauprojekte, an denen ich mitgearbeitet habe, waren der Flughafen BER, das Steglitzer Shoppingcenter “Das Schloß”, der Hauptbahnhof, der Potsdamer Platz und die Charité Berlin.

Haben Sie noch ein Traumprojekt, das sie reizt?

Wenn ich den Fernsehturm am Alex instandsetzen könnte - das wäre toll.